Feuerwehr Ladenburg
 
Notruf 112 - 24 Stunden - 365 Tage - Für Sie im Dienst.
 

eiko_icon Messeinsatz

Zugriffe: 850
Einsatzort: Hemsbach
Datum: 01.10.2017
Alarmierungszeit: 21:21 Uhr
Einsatzende: 23:23 Uhr
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger

eingesetzte Kräfte :

FF Ladenburg
  • GW Mess
  • Einsatzbericht :

    Alarm durch die Leitstelle Rhein Neckar. Messeinsatz in Hemsbach.

    In einem Wohnwagen wurden bei der medizinischen Versorgung eines Patienten merkwürdige Gerüche wahrgenommen. Die Feuerwehr Hemsbach fuhr die Einsatzstelle an und konnte die Geruchsbelästigung bestätigen. Um die Ursache zu lokalisieren, wurde wir zur Unterstützung und Feststellung des Stoffes durch die Kameraden der Feuerwehr Hemsbach mit dem GW-Mess angefordert.

    Die Messungen vor Ort ergaben, dass es sich um Ammoniak, welches als Kühlmittel in Kühlschränken verwendet wird, austrat. Erste Messungen ergaben 135 ppm im Wohnwagen. Der Wohnwagen wurde belüftet, im Anschluss wurde der Kühlschrank abgeklemmt und ins Freie verbracht.

    Nach den Belüftungsmaßnahmen wurden nochmals Messungen durchgeführt, die dann negativ ausfielen. Das Fahrzeug konnte somit wieder freigegeben werden.